Interkulturelle Mediation
6. November 2014

Ein Konflikt entsteht meist dann wenn zwischen zwei Akteuren, die miteinander interagieren, unterschiedliche Wahrnehmungen, Interpretationen, Handlungs-oder Zielabsichten bestehen, die sich nicht miteinander vereinbaren lassen. Die Kultur einer Gesellschaft oder eines Individuums prägt dabei ihre Vorstellungswelt und Lebensweise. Auch die Kommunikation wird von der Kultur, der wir uns zugehörig fühlen beeinflusst. So gibt es in jeder… [weiterlesen]